Home  Buchen  Bilder 1  Bilder 2  Videos  Werbung  E-Mail  Gina-Hauptseite
 
 
Wir hoffen das Beste und freuen uns auf eine großartige Premiere.
 
Die Show hat am 28. 11. 2020 Premiere
Gemeindehaus in Weida
 
Beginn: 20 Uhr
Einlass: 19 Uhr * Ende ca. 23 Uhr
 
Karten:
 
 Online-Bestellung via:  gina-weida@gmx.de*
 
Weida Info- www.weida.de * tourismus@weida.de  Tel.: 036603/604664
und  ESSO-Tankstelle Weida
 
 

 

„Rückwärts Voran“

 

Gina blickt mit ihrem Programm zum 30-jährigen Jubiläum

zurück zu ihren Anfängen.

Dieser Schritt „Rückwärts“ ist kein Rückschritt.

Die Show ist vielmehr ein Medley verschiedener Songs

und Charaktere aus Ginas reichhaltigem Bühnenrepertoire.

Ein Blick zurück, der „Voran“ geht.

 

Die Zuschauer dürfen sich auf wunderbar Neue,

glanzvoll prächtige Kostüme freuen.

Staunen Sie über computergesteuerte Kostümeffekte,

die in detailverliebter Kleinarbeit entstanden.

Die Musiken des Texters und Komponisten

Holger Wettstein wurden speziell für diese Show neu arrangiert.

 

„Rückwärts Voran“ eine überraschende Zeitreise durch Ginas Bühnenkarriere.

Musik, Gags und Kostüme werden Sie

in eine fantasievolle Welt geleiten.

Freuen Sie sich auf abendfüllende Unterhaltung

der einzigartigen, kurzweiligen Art.

Gina ist Perfektion seit 30 Jahren, ein echtes ori-GINA-l.

 

 
 
 
30 Jahre professionelle Travestiekunst mit Gina. Grund genug einen Blick zurück zu werfen.
 
1990 begann Gina mit den ersten offiziellen Soloauftritten, damals noch zu der Musik von Mary & Gordy, Gloria Gaynor, Boy George, Liza Minelli und anderen Größen.
Ein Jahr später kam die neue Bühnenpartnerin Mandy hinzu und es entstand zusammen mit André F. das erste professionelle Travestie-Duo Sachsens „Gina & Mandy“.
1999 musste André die Show aus persönlichen Gründen verlassen.
Gina stand von heute auf morgen allein auf der Bühne.
 
Nur ein Jahr später stand das erste große Solo-Programm auf den Bühnen.
Hierzu musste alles überdacht und komplett neu geplant werden.
Die bisherigen langen Umkleidepausen entfielen.  
Dafür wurde es flotter und persönlicher.
 
Gina versucht nach wie vor, so viel wie möglich selbst zu managen.
Nahezu alle Kostüme werden von ihr entworfen und selbst geschneidert.
Fotos, Videos und ihre eigene Werbung gestaltet sie persönlich am heimischen PC.
Lediglich die Musik überlässt Gina dem langjährigen Freund, dem Komponisten und Texter Holger Wettstein, der die unverkennbaren Lieder nur speziell für Gina schreibt.
 
Und so entstanden im Laufe der Jahre viele großartige Gina-Solo-Shows:
 
1990-1999 Shows als Travestieduo "Gina & Mandy"
2000 „Gina’s One Man Show“
2002 „Voll Erwischt“
2005 „Typ – ich Frau“
2007 „Weiberkram im Handgepäck“
2010 „So eine Bescherung“
2015 „ori-GINA-l“
2016 „Übers Jahr“
2020 „Rückwärts Voran“- die Jubiläumsshow
 
30 Jahre Gina und noch ist kein Ende in Sicht.
Ans Aufhören denkt Gina noch lange nicht!
 
Viele Infos werden erst nach der Premiere veröffentlicht.
Bleiben sie Neugierig.